Referent*in

Aylin Kortel

Porträt Aylin Kortel

© Felix Schmitt

„Mit meiner Arbeit möchte ich dazu anregen, gesellschaftliche (Ungleichheits-)Verhältnisse zu erkennen und zu hinterfragen sowie die eigenen Handlungsspielräume im Umgang damit zu erweitern.“

Ich bin freiberufliche Trainierin der politischen Bildung, Mediatorin und Moderatorin aus Frankfurt am Main. Ich bin seit vielen Jahren in der diskriminierungskritischen Bildungsarbeit tätig und kann mir keine sinnvollere und erfüllender Tätigkeit vorstellen.

In meinen Bildungsangeboten gestalte ich einen Raum, der eine intensive Beschäftigung mit den Themen Diskriminierung und Rassismus ermöglicht. Ein Raum für Denkanstöße und Selbstreflexion, für den Austausch über unterschiedliche Perspektiven, für ein gemeinsames Lernen und Verlernen und für ein Entwickeln von Handlungsmöglichkeiten und widerständigen Praxen.

Qualifikationen

  • M.A. Soziologie
  • Ausbildung zur Social Justice Trainerin beim Social Justice & Radical Diversity Institut

Weitere Infos

analog
max. Gruppengröße: 20
Dauer: 3-8 Stunden

Region

Deutschlandkarte mit allen eingefärbten Bundesländern

alle Bundesländer

Logo Youtube Logo Instagram Logo Facebook Newsletter abonnieren